Einbindung mobiler Mitar­beiter in Ihre Unternehmens-IT

Kommu­ni­ka­ti­ons­lö­sungen für mobile Mitar­beiter oder Home Offices

Moderne Arbeits­welten werden zunehmend mobiler und flexibler. Mitar­beiter sind oft unterwegs oder aus anderen Gründen nicht mehr physisch im Unter­nehmen anwesend. Andere Unter­nehmen haben verschiedene Nieder­las­sungen und Filialen, beschäf­tigen Home Office Mitar­beiter oder orga­ni­sieren orts­über­grei­fende Projektgruppen.

Fehlte bis vor einigen Jahren bei mobilen Mitar­beitern noch der Zugriff auf Firmen­daten und Software, die ausschließlich vor Ort in der Firma zur Verfügung stehen, funk­tio­niert heute mit den passenden IT-Lösungen die Einbindung aller Mitar­beiter problemlos, sicher, kosten­ef­fi­zient und ohne Reibungsverluste.

Ihr Mitar­beiter kann mit seinem Tablet, Smart­phone oder Notebook auf Ihre komplette Firmen-IT-Umgebung zugreifen, so als ob er im Unter­nehmen vor Ort in seinem Büro sitzt. Dabei ist das Risiko des Verlusts wich­tiger Firman­daten bei Verlust des Endgeräts, z.B. durch Dieb­stahl, gering, denn die eigent­lichen Daten befinden sich nicht auf der Hardware des Mitar­beiters, sondern verbleiben auf dem Server der Unter­neh­mens­zen­trale. Software, Appli­ka­tionen und deren Updates, z.B. Ihr CRM, Geschäfts­an­wen­dungen wie SAP oder Ihr Viren­schutz, werden zentral ausge­rollt und gemanagt.

Auch auf seinem Mobil­te­lefon ist der Mitar­beiter unter seiner Büro-Durchwahl erreichbar und bei Anrufen von seinem Mobil­te­lefon über­trägt er seinen geschäft­lichen Festnetz-Kontakt inklusive Durchwahl.

Termi­nal­server, VPN und Cloud Telefonanlage

Möglich wird eine solche Einbindung zum Beispiel durch VPN, Termi­nal­server und eine virtuelle Tele­fon­anlage. Dabei erledigt der zentrale Termi­nal­server die gesamte Rechen­leistung und stellt Daten und Anwen­dungen über das Netzwerk zur Verfügung. Erfor­derlich ist eine bestehende Inter­net­ver­bindung und eine sichere Verbidung zum Firmen­netzwerk über VPN.

Die Tele­fon­anlage – Hosted PBX, Cloud Tele­fon­anlage oder Tele­fon­anlage mit Möglichkeit zur Einbindung von SIP-Neben­stellen managt ein- und ausge­hende Tele­fonate des Mitar­beiters mit Anzeige der gewünschten Nummer.

Ausschlag­gebend für die konkrete Ausge­staltung Ihrer IT-Archi­tektur zur Umsetzung Ihrer gewünschten IT-Lösung ist in jedem Fall Ihr genaues Anfor­de­rungs­profil. Welche Funk­tionen möchten Sie nutzen, welches Ergebnis möchten Sie erreichen?

Sie haben Fragen oder möchten Ihre mobilen Mitar­beiter perfekt einbinden? Rufen Sie uns an, wie freuen uns auf Sie!

Sie inter­es­sieren Sich für Cloud oder IP Tele­fon­an­lagen? Dann klicken Sie hier: Cloud, IP und virtuelle Telefonanlagen

Neueste Kommentare