UPnP Sicher­heits­lücke bei Netz­werken – sind Sie betroffen?

UPnP – Netz­werk­pro­tokoll mit Sicherheitsmängeln

Foto: © ufotopixl10 – Fotolia​.com

Derzeit sollen diverse Netz­werke von einer gravie­renden Sicher­heits­lücke betroffen sein. Verant­wortlich dafür ist das Netz­werk­pro­tokoll UPnP, das Geräte im Netzwerk angreifbar macht. Gemeint sind hier z.B. u.a. Fest­platten, Router oder Netz­werk­drucker. So könnten beispiels­weise Betrüger den Router kapern und darüber von Ihnen unbe­merkt Spam versenden oder illegale Inhalte verbreiten.

Sie haben Angst, dass auch Sie und Ihre wert­vollen Firmen­daten betroffen sind? Dann rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne. Natürlich können Sie zum Netz­werk­check auch zunächst den Schnelltest des Internet-Nach­rich­ten­dienstes Heise nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Neueste Kommentare