UPnP Sicherheitslücke bei Netzwerken – sind Sie betroffen?

UPnP – Netzwerkprotokoll mit Sicherheitsmängeln

Foto: © ufotopixl10 – Fotolia.com

Derzeit sollen diverse Netzwerke von einer gravierenden Sicherheitslücke betroffen sein. Verantwortlich dafür ist das Netzwerkprotokoll UPnP, das Geräte im Netzwerk angreifbar macht. Gemeint sind hier z.B. u.a. Festplatten, Router oder Netzwerkdrucker. So könnten beispielsweise Betrüger den Router kapern und darüber von Ihnen unbemerkt Spam versenden oder illegale Inhalte verbreiten.

Sie haben Angst, dass auch Sie und Ihre wertvollen Firmendaten betroffen sind? Dann rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne. Natürlich können Sie zum Netzwerkcheck auch zunächst den Schnelltest des Internet-Nachrichtendienstes Heise nutzen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neueste Kommentare