Ser­ver Cli­ent Management 

Unsere SIM­PLY Com­mu­ni­cate Maxime lau­tet: pro­ak­ti­ves, unter­neh­me­ri­sches Monitoring.

Wir sagen ganz klar: Prä­ven­ti­ves Sicher­stel­len rei­bungs­lo­ser Pro­zesse steht vor reak­ti­vem Hei­len aus­fal­len­der Pro­zesse. IT-Pro­zesse lau­fen nicht immer und nicht zwangs­läu­fig rund: Die Frage ist also nicht ob, son­dern nur wann Pro­bleme auf­tau­chen. Ein Fakt, den wir als Sys­tem­haus in der Weise berück­sich­ti­gen, dass wir mög­li­cher­weise auf­tre­tende Pro­bleme soft­ware­ge­stützt früh­zei­tig erken­nen. Und zwar so, dass Unter­neh­mens­pro­zesse rei­bungs­lauf durch­lau­fen können.

Moni­to­ring heißt: Mel­dung inner­halb von Minu­ten oder gar Sekunden

Unsere Moni­to­ring-Agen­ten mel­den inner­halb weni­ger Minu­ten – in kri­ti­schen Fäl­len sogar inner­halb von Sekun­den – Sta­tus- und Warn­mel­dun­gen an unsere Über­wa­chungs­zen­trale. Par­al­lel dazu auf Wunsch auch direkt per SMS an Sie als Kun­den. Unsere SIM­PLY Com­mu­ni­cate Admi­nis­tra­to­ren agie­ren dann direkt, so dass unmit­tel­bar eine Ent­stö­rung erfolgt. Best case: Bevor der Kunde über­haupt etwas gemerkt hat.

Fle­xi­ble und mobile Lösun­gen wer­den immer wichtiger. 

Die Auf­ga­ben der Mit­ar­bei­ter unse­rer Kun­den sind die Grund­lage von Cli­ent-Ser­vices. Zuneh­mend brin­gen Mit­ar­bei­ter auch eigene Geräte ein. Unser Cli­ent Manage­ment sorgt dafür, dass die zuneh­mende Viel­falt stan­dar­di­siert wird, dass Mobile Solu­ti­ons und feste Arbeits­plätze glei­cher­ma­ßen inte­griert wer­den, Mobile Solu­ti­ons, Vir­tual Cli­ents, Mana­ged Work­place Ser­vices, Mobile Device Manage­ment und BYOD Manage­ment (Bring Your Own Device Manage­ment) run­den unser Port­fo­lio für unsere Kun­den ab.

Das Moni­to­ring rele­van­ter IT-Kom­po­nen­ten wie Ser­vern, Com­pu­tern, Rou­tern, Swit­chen und Dru­ckern erkennt Pro­bleme, bevor diese kri­tisch wer­den oder gar zum Aus­fall des Betriebs führen.“