Sicherheitslücke in Adobe Flash-Player noch nicht gefixt!

Sicher haben Sie letzte Woche von der Sicherheitslücke im Adobe Flash-Player gehört und haben daraufhin das Update installiert.

Allerdings handelte es sich bei dem Update NICHT um ein Patch, das die vorhandene Sicherheitslücke schließt!

Außerdem wurde eine zusätzliche Sicherheitslücke entdeckt, die ebenfalls nicht durch das letzte Update behoben wurde. Schadcodes werden derzeit über

Anzeigennetzwerke verbreitet und lauern damit überall.

Wir raten Ihnen deshalb, Adobe Flash weiterhin zu deaktivieren und das Update, das diese Woche erscheinen soll, abzuwarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Neueste Kommentare